Des Kreiselbauers Stolz

Straßen entstehen dadurch, dass man sie baut

In Kreiselbauerkreisen weiß man: Ein anständiger Kreisel hat immer mindestens vier Ein- und Ausfahrten. Es gibt nichts, wohin man ausfahren könnte? Egal!

Auf dem Foto sieht es so aus, als hätte bisher nur ein einziges hochrädriges Fahrzeug die Auffahrt benutzt. Die hier nur von hinten zu sehenden Verkehrszeichen werden wohl dazu dienen, dem irgendwann vielleicht nicht mehr abreißen wollenden Strom von hochrädrigen Fahrzeugen den rechten Weg zu weisen.

Ich wurde beim Fotografieren dieser kleinen verkehrstechnischen Absurdität mehrfach von einem Streifenwagen umrundet. Vielleicht überlegten die Polizisten, wofür sie mich verhaften könnten. Ich hatte gehofft, sie nehmen diese Abfahrt – haben sie aber nicht. Aber verhaftet haben sie mich auch nicht.